Grüne Insel im Eigenheim: Wintergärten in Brandenburg

Ein Wintergarten ist eine grüne Insel im Eigenheim, deren Nutzung nicht auf eine bestimmte Jahreszeit beschränkt bleibt. Das verlängerte Wohnzimmer erzeugt durch die Glaswände eine realistische Freilandatmosphäre – unabhängig davon, ob die Sonne scheint oder Regen herunterprasselt. Der Wintergarten ist Frühstücksplatz, Wohlfühloase und Leseecke zugleich und ist in vielen Eigenheimen zum Mittelpunkt des Wohnbereiches geworden.

Fachgerecht installiert steigert der Glasanbau den Wert der Immobilie und dient durch die Wärmedämmung als Klimapuffer zwischen Wohnzimmer und Garten. Auf die fachgerechte Installation von Wintergärten in Brandenburg und Mitteldeutschland hat sich das Unternehmen Apel Bauelemente spezialisiert. Mit fundierter Sachkenntnis beraten Sie unsere Spezialisten und übernehmen die Planung und den Aufbau von Wintergärten in Brandenburg.

Wintergärten mit zahlreichen Extras

Damit Sie an Ihrem Wintergarten lange Freude haben, sind eine exakte Projektierung und ein professioneller Aufbau unter Berücksichtigung der geltenden Bauvorschriften Grundvoraussetzungen.

Im Rahmen einer Besichtigung vor Ort werden optimale Lösungen entwickelt, die nach Ihrer Auftragserteilung unverzüglich in die Tat umgesetzt werden. Mit mehreren nützlichen Extras können Sie Ihren Wintergarten in Brandenburg zusätzlich aufwerten. Ein sinnvolles Detail sind Glas-Faltwände, die an warmen Sommertagen geöffnet werden können und aus dem Wintergarten eine Übergangszone zwischen Garten und Wohnbereich machen. Hochwertige Beschattungssysteme entwickeln ihre Wirkung bei intensiver Sonneneinstrahlung. Sie verhindern effizient ein Aufheizen des Glasanbaus an heißen Sommertagen.

Als kompetenter Ansprechpartner zu allen Fragen rund um Wintergärten in Brandenburg stehen Ihnen unsere Mitarbeiter in den Niederlassungen und an der kostenlosen Telefonhotline zur Verfügung.